Aniruddha Dasgupta

Aniruddha Dasgupta
Globaler Direktor
Vita

Aniruddha (Ani) Dasgupta ist Globaler Direktor des WRI Ross Center for Sustainable Cities, des WRI-Programms, das Maßnahmen zur Förderung eines nachhaltigeren Wachstums von Städten und zur Verbesserung der Lebensqualität in Entwicklungsländern auf der ganzen Welt anregt. Ani leitet das WRI Ross Center bei der Entwicklung ökologisch, sozial und finanziell nachhaltiger Lösungen zur Verbesserung der Lebensqualität der Menschen in Entwicklungsländern. Ani leitet das globale Expertenteam des Programms in den Bereichen nachhaltiger Verkehr, Stadtentwicklung und Gebäudeeffizienz sowie kohlenstoffarme Energie, Regierungsführung, Wasserrisiko und verwandte Bereiche. Er ist außerdem Mitglied des globalen Managementteams des WRI und trägt zur Gestaltung der Gesamtstrategie und des Wachstums des Instituts bei.

Ani ist außerdem WRI-Direktor der Coalition for Urban Transitions, Special Initiative of the New Climate Economy (NCE), einer globalen Partnerschaft von acht wirtschaftlichen und politischen Forschungsinstituten, deren geschäftsführender Partner das WRI ist. Die Coalition for Urban Transitions ist eine wichtige neue internationale Initiative zur Unterstützung von EntscheidungsträgerInnen, um die Macht der Städte für eine verbesserte nationale wirtschaftliche, soziale und ökologische Leistung, einschließlich der Reduzierung des Risikos des Klimawandels, freizusetzen.